CAMPZ – Blogwahlen 2018

Die Nominierung

Eine Gute Nachricht hat uns erreicht, wir sind nominiert und zwar vom Marketing Team des Outdoorshops www.campz.de, betrieben von der internetstores GmbH in Stuttgart.

Derzeit startet eine Blogwahl zum CAMPZ „Top Outdoorblog 2018“ ! Damit soll die Arbeit von Bloggern honoriert und den Lesern gleichzeitig ein Einblick in die große Bloggerlandschaft rund um das Thema Outdoor geboten werden. Deshalb wurden in den vergangenen Wochen ca. 100 Blogs ausgewählt und in fünf Kategorien eingeteilt:https://www.campz.de/info/top-outdoorblog-2018/ 

Und hier kommt die Wegsite ins Spiel! Wir wurden nominiert in der Kategorie

„Zu Fuss um die ganze Welt“  

Nach Meinung des Marketing Teams passt „WorldwideElderlyGetaways“, beispielsweise mit den Berichten über die zahlreichen Trekking-Touren in Nepal, Indien oder Wanderungen in Deutschland, super in die bunte Auswahl der Blogger in dieser Kategorie. 

Das Voting

Hier eine kurze Erklärung, wie das Ganze genau funktioniert:

  • Bis zum 05.11.2018 kann jeder unter https://www.campz.de/info/top-outdoorblog-2018-weltweit/ für seinen Lieblingsblog in der Kategorie „Zu Fuß um die ganze Welt“ abstimmen (es kann pro Person je eine Stimme in jeder Blogkategorie abgegeben werden).
  • Unter allen Usern die abstimmen, verlost der Veranstalter zwei € 100,- Gutscheine für einen Einkauf bei campz.de. Also auch Leser können etwas dabei gewinnen!
  • Und natürlich gibt es auch einen Gewinn für die Erstplatzierten. Der Blog mit den meisten Stimmen je Kategorie gewinnt einen € 200,- Gutschein für den Onlineshop campz.de (Siegerbekanntgabe am 26.11.18).

Wir würden uns außerordentlich freuen, wenn unsere Leser an der Abstimmung teilnehmen, am besten in jeder Kategorie und beim Thema “Zu Fuss um die ganze Welt” ihre Stimme der Wegseite geben.

So funktioniert die Abstimmung:

 

Christiane & Aras

 

2 Gedanken zu „CAMPZ – Blogwahlen 2018

  1. Es sind die besten Blogs, die ich lese! Meistens – bei anderen Blogs – langweile ich mich nach drei Zeilen, bei dem Team der Weg-Site ist es anders! Man fühlt sich , als sei man dabei! Und man will wissen, wie es sich mit der nächsten Etappe verhält! Und das bei allen Erdteilen, die von Ihnen beschrieben werden, wirklich klasse! Ich möchte diese Reiseliteratur nicht mehr missen. Vielen Dank für die in Gedanken auf Reisen bescherten Momente, die ich so haben kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.