Gern gelesen: Reiseblogs – Reiseseiten

Reiseseiten und Reiseblogs die wir gerne lesen

Kaum zu glauben in diesen Zeiten, wo gestern das Heute noch morgen war. Unser Blog existiert nun im fünften Jahr und wächst immer noch! Begonnen haben wir im Oktober 2015 mit 1 Bericht zur indischen Hauptstadt Delhi. Inzwischen gibt es bei uns mehr als 250 Beschreibungen zu 15 Ländern, begleitet von über 130 Tagebucheinträgen. Tatsächlich haben wir zu allen Reisen, die wir in letzten 5 Jahren unternommen haben, unsere Erfahrungen und Erlebnisse aufgeschrieben. Und stellen fest: Da geht noch einiges. Denn wer einmal Salzwasser getrunken hat, wird immer durstiger. So ist es auch mit dem Reisen. Du willst immer noch mehr sehen und kennenlernen. Und landest über kurz oder lang bei Reiseseiten und Reiseblog, die wenigstens dein intellektuelles Begehren stillen.

Mit unserem Blog zeigen wir Euch, was geht und vor allem, wie es funktioniert. Dabei soll unser Motto „was wir schaffen, könnt Ihr auch“ anregen, selbst aktiv zu werden, zu wandern und umherzureisen. Am besten natürlich optimal vorbereitet. Aber oft bringt einen erst der Blick über den eigenen Tellerrand weiter. Wer will schon das Rad immer wieder neu erfinden. Deshalb nutzen wir bei unseren Reisevorbereitungen – neben eigenen Erfahrungen – gerne alle verfügbaren Quellen. Also unbedingt die Tipps von Menschen, die ähnlich unterwegs sind und die ihr Wissen zur Verfügung stellen. Zum Beispiel in einem Blog.

Um Euch die Suche nach solchen Informationen zu erleichtern möchten wir helfen. In den Jahren online haben wir ja eine Reihe von Blogs kennengelernt und auch Kontakte aufgebaut, die wir gerne weiter empfehlen. 

Unsere 1. Wahl: Reiseblogs und Reiseseiten

Hier stellen wir Euch Blogs und Seiten vor, die uns persönlich gefallen und weiterhelfen. Auch solche, die andere Formen des Reisens vorstellen. Wir beschreiben, warum sich ein Blog empfiehlt und wer dahinter steckt. Dann genügt eigentlich ein einfacher Klick, um auf die Seiten zu kommen.

 

Scenic-World

Reisen ist ihre Leidenschaft! Und das dokumentieren Alex & Jürgen von Scenic-World gerne mit schönen Fotos und Reiseberichten. Dass man ferne Länder, etwas abseits der ausgetretenen Touristenpfade, auch selbst bereisen kann, zeigen sie auf ihrer Website. Ganz unter dem Motto DIY-Reisen, zeigen sie, wie man eine tolle Reise auch mit Kindern, selbst planen und organisieren kann.

Der Sportreisende

Dieses Online-Magazin richtet sich an alle, die im Urlaub aktiv sein möchten oder sich für Wellnessreisen in allen Variationen interessieren. Aber auch an Kreuzfahrt-Begeisterte, die wissen wollen, welche sportlichen Möglichkeiten an Bord und bei den Landgängen bestehen. In der Rubrik “Aktivreisen“ bekommt Ihr weltweite Reisetipps fürs Canyoning, Kitesurfen, Wandern, Wracktauchen, Eisklettern, Schneeschuhwandern, Segeln, Rafting, Eselwandern sowie für viele weitere Aktivitäten. Fanreisen sind auch Sportreisen! Und wer neben dem Sportevent selbst aktiv werden will – beim Fußball, Golf, Tennis, Surfen, Ski oder Basketball – findet hier Empfehlungen, welche sportlichen Aktivitäten vor Ort machbar sind. Ergänzt wird dies durch Berichte von Reisebloggern und ambitionierten Individualreisenden, die ihre Aktivitäten auf allen Kontinenten vorstellen. „Der Sportreisende“  ist eine Adresse, wo wir uns sehen sollten!

 

MS WellTravel

Marina von MS WellTravel  ist Gesundheitstouristikerin und zeigt Dir ihre Passion auf ihrem Reiseblog. Du findest dort Beiträge und Tipps zu Bewegung, Ernährung, Gesundheit und Wellness auf Aktiv-, Gesundheits- und Erholungsreisen. Egal ob Wander- oder Radtouren, Genuss- und Auszeitmomente ihre Work-Life-Balance Erlebnisse in Hamburg und der Welt beschreibt sie mit großer Leidenschaft für ihre Leser.

 

Gin des Lebens

Thomas und Ines aus Österreich, lieben es zu Reisen. Reisen ist für sie der Gin des Lebens. Auf ihrem Blog verbinden sie ihre Reiselust mit ihrer Ginliebe. Gemeinsam wollen sie die ganze Welt entdecken. Manchmal findet man sie auch Unterwasser. Ihr Herz haben sie an Spitzbergen, Island und Costa Rica verloren. Auf ihrem Blog Gin des Lebens  nehmen sie  Euch mit auf ihre Abenteuer.

 

Lucky Ways

Bei den Wanderungen und Trekkingtouren von Dagmar und Bruno Charbonnier darf es ruhig mal über schmale Pfade und Klettersteige gehen. Sie sind Individualreisende. Am liebsten unternehmen sie Roadtrips, autark und offroad. Deshalb sind sie mit einem Landrover Discovery und Dachzelt unterwegs. Sie sind keine jungen Backpacker, sondern reisen mit Budget, lieben das Abenteuer, aber lassen es sich auch gerne mal gut gehen. Auf ihrem  Blog beschreiben sie Konzepte die im Einklang mit der Natur stehen mit einem Charakter, der Land und Leute repräsentiert. Und natürlich gibt es da noch die Lucky-Ways, Wege zum Glück. 

 

WellSpa-Portal

Well-Spa Portal ist einer der Top 3 deutschen Wellness Blogs und unter diesen der mit dem am stärksten ausgeprägten Luxusreisefokus. Der schöpferische Geist hinter dem WellSpa-Portal ist Auszeitgeniesser Katja Wegener. Das WellSpa-Portal ist ihre Passion und „happy Place“ an dem die Genussabenteurerin ihre schönsten Wellnessreiseerfahrungen teilt. Katjas Blogbeiträge basieren auf fundierter Expertise und einer großen Leidenschaft für das Themenfeld Wellness und Wohlbefinden. Das ist weit mehr als die klassische Massage. Auch Wandern, Genussreisetipps und ungewöhnliches Übernachten bietet viele Momente für Auszeit vom Alltag.

 

Empfehlbar

Oliver Heinrich fotografiert für sein Leben gerne. Als er feststellt, dass seine Bilder nur auf seiner Festplatte verstauben, fängt er 2013 an, auf seinem Blog über seine Reiseerlebnisse zu schreiben und sie mit Fotos zu garnieren. Über die Jahre haben auch einige seiner Freunde und Bekannte Ihre Erlebnisse bei ihm veröffentlicht. So sind viele Berichte entstanden, die aus unterschiedlichen Blickrichtungen die Welt betrachten. Sein Reiseblog Empfehlbar ist für alle, die Land und Leute kennenlernen wollen und mit offenen Augen sowie offener Einstellung unterwegs sind. Die andere Kulturen und Sprachen in sich aufsaugen und mehr wissen wollen über das vordergründig Andersartige und hintergründig Gleiche. Oliver Heinrich macht das Reisen zum Erleben.

2 on the go

Gina und Marcus bloggen auf 2 on the go über individuell organisierte Reisen für Best Ager. Unter dem Motto “Reisen, besser spät als nie!” brachen sie mit Mitte Fünfzig zu einer einjährigen Weltreise auf. Seitdem bloggen sie über ihre Reisen und machen auch Ü50igern Mut, sich selber auf den Weg zu machen. Das Spektrum reicht vom Wanderwochenende vor der Haustür bis zum mehrwöchigen Roadtrip in entlegenen Regionen.

 

Gabriela auf Reisen

Auf ihrem Blog Gabriela auf Reisen  schreibt Gabriela über ihre unterschiedlichsten privaten und beruflichen Reisen und  die besonderen Momente unterwegs, die sie auf  allen 7 Kontinenten erleben durfte. Seltener ist sie allein unterwegs,  meist mit ihrem Mann, in der Gruppe oder auch mal mit den Enkelkindern. Alaska und die Antarktis gehören zu ihren Lieblingszielen, aber auch die Hotspots wie Paris oder Hongkong sind zu finden. Ob auf dem Segelschiff oder Luxusliner, Seereisen haben es ihr angetan. Das Meer macht den Kopf frei….

 

freudenthal

Lars und Annette Freudenthal sind am südlichen Rand des Schwarzwald groß geworden. Durch ihre gemeinsame Leidenschaft, dem Entdecken immer neuer Landschaften und Ziele, sind Berichte über inzwischen knapp 60 Länder entstanden. Während die ersten Reiseberichte noch auf Papier ausgedruckt und an die Familie und Freunde verteilt wurden, entstand bald die Idee für einen eigenen Reiseblog. Auf dieser berichten Annette und Lars umfassend über ihre Rundreisen und Städtetripps sowie Wanderungen in immer wieder neuen Landschaften. Im Schwarzwald, Elsass und dem Allgäu kennen sie sich bestens aus, da sie über diese Urlaubsregionen seit 2012 Wanderführer schreiben.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.