Lust auf Mitwandern?

Private Trekking-Tour im Schatten des Mount-Everest

Wir planen gerade eine Trekking-Tour in den relativ unberührten Osten Nepals. Dabei wollen wir durch das wundervolle Arun-Tal wandern bis zum Makalu Basecamp. Maximal werden wir auf 5.000 Meter kommen, natürlich mit einer guten Akklimatisierung, um uns an die Höhe zu gewöhnen. Unterkommen wollen wir in einfachen Hütten, in Ausnahmefällen auch im Zelt.

Begleiten lassen wir uns von einem qualifizierten Guide, den wir schon seit einigen Jahren kennen und vertrauen, das Gepäck wird einem Porter übergeben.

Wir könnten uns vorstellen, dass so eine Tour auch für andere Nepalfreunde oder solche, die es werden wollen, interessant ist und würden uns freuen, wenn sich Mitwanderer finden lassen, die diese tolle Tour mit uns erleben möchten. Maximal soll unsere Gruppe aus nicht mehr als 8 Personen bestehen, Guide und Träger nicht mitgezählt.

Ganz wichtig, dies ist keine kommerzielle Veranstaltung. Einzig der Guide, Träger und Hüttenwirte verdienen daran, nicht aber Agenturen oder Vermittler:, wir selbst natürlich auch nichts.

Lust dabei zu sein? Hier die Eckdaten der Reise:

Treffen in Kathmandu: 11.Oktober – Flug nach Tumlingta: 12.Oktober – Trekking bis 30. Oktober Rückflug nach Kathmandu: am 31.Oktober 2018

Wer mitmachen will, melde sich bitte per E-Mail, dann können wir uns auch über weitere Details zur Route, Anreise, natürlich auch die Kosten etc. austauschen.

3 Gedanken zu „Lust auf Mitwandern?

  1. Geile Idee! Da wäre ich sooo gerne dabei, leider verbraten wir schon vier Wochen im Sommer in Malaysia.
    Ihr werdet bestimmt tolle Weggefährten finden. Wenn nicht, dann postet doch mal in Nepal-Foren oder FB-Nepalgruppen.
    Liebe Grüße
    Alex

    • Danke für den Tipp,

      Schaun wir mal …. es ist das 1. mal, dass wir eine Reise derart vorbereiten, ist ja auch ein großes Abenteuer.

      Gruss Christiane und Aras

  2. Ich habe selbst leider keine Zeit, aber finde die Idee klasse! Vor einigen Jahren war ich mal im Kathmandu-Tal zum Genuss-Wandern unterwegs, also ohne große Höhen und nur als Tagestouren, aber das fand ich schon klasse, immer mit Sicht auf die richtig hohen Berge. Der Osten Nepals soll wunderschön sein! Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr sympathische Mitreisende findet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.